Du kannst zur Zeit nur den öffentlichen Bereich sehen. Als registriertes Mitglied hast du Zugriff auf alle Bereiche! Wenn du Mitglied der Gilde "Blutige Klingen" auf dem Server "Flussufer" bist, klicke hier, um dich zu registrieren!

Aktuelle Zeit: 18. Dez 2017, 17:27  




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
 Wer wir sind: 
AutorNachricht
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2012
Beiträge: 189
Wohnort: Wilhelmshaven
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 7
Mit Zitat antworten
Beitrag Wer wir sind:
Die verheerende Schlacht fand ihren Ursprung inmitten Tyrias und die Lage verschlimmerte sich täglich. Vieles ist in den letzten 250 Jahren vergangen, die Schamanen regieren nicht mehr über die Charr, die Menschen haben große Gebiete verloren, die Asura haben die Oberfläche besiedelt, die Norn wurden aus ihrer Heimat vertrieben und die Sylvari wurden geboren. Aus den tiefen Tyrias sind die Drachen erwacht und einer von ihnen, Zhaitan, erweckte das versunkene Reich Orr und tötet damit viele Wesen, die jetzt als Untote für ihn kämpfen. Seine Seetruppen kontrollieren das Meer und verhindern damit jeglichen Kontakt nach Cantha. Der Drache Primordus vernichtete die Tiefen von Tyria wodurch die Asura auf die Oberfläche getrieben worden waren. Durch diese neue Bedrohung müssen sich alle Völker verbünden, um den Kampf gegen die Drachen zu gewinnen.

Und so erhob sich die Dunkelheit gegen eine nichts ahnende Welt.

In dieser Zeit stellten sich dem Grauen einige mächtige Streiter entgegen. Mit heldenhaften Kämpfern, mächtigen Zauberern und Heilern biblischer Ausmaße gerüstet, stellte sie sich jeder noch so großen Gefahr. Sie vereinten sich zu einer einzigen Scharr von Helden, den Streitern der:


<<<<<Blutigen Klinge>>>>>



Nun ist es schon ein paar Wochen her, das diese Zusammenkunft sich erhob. In dieser Zeit hat ein jeder der tapferen Helden seine Fähigkeiten und sein Können stetig verbessert, die Beziehungen zu den verschiedenen Völkern intensiviert und einige haben sogar ganz neue Fähigkeiten erlernt.

Sie waren zusammen als einheitliche Streitmacht unterwegs und haben das Böse bekämpft und vernichtet, wo auch immer sie hinkamen. Und auch wenn immer wieder schwere Lasten und Aufgaben dafür sorgen, das die Gemeinschaft sich nur selten an einem Ort treffen kann, so geht doch jeder seinen Weg weiter, ohne die anderen in Vergessenheit geraten zu lassen, in der Hoffnung mit neuen Verbündeten alles zu vernichten, was aus den dunklen Tiefen nach oben kommt...

Das höchste Ziel ist die entgültige Vernichtung des Bösen selbst, damit er seine Schergen nicht mehr über die uns bekannte Welt hetzen kann.

Doch bis dahin ist es noch ein weiter weg, fürchte ich....

_________________
Bild


20. Nov 2012, 15:02
Diesen Beitrag melden
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Beteilige Dich mit einer Spende
cron
© phpBB® Forum Software | designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums 3 & Free Forums/DivisionCore. phpBB3 Forum von phpBB8.de